Googles neue Analytics Strategie

18. Februar 2009

Google stellt seine Suchfunktion auf ein Ajax basiertes System um. Der Trick dabei, herkömmliche Trackingtools sind nicht mehr in der Lage Referrer die von Google stammen ordentlich zu lesen. Außer Google Analytics. Was das für den Stellenwert und Martkanteils des Tools bedeuten wird kann sich jeder selbst ausmahlen.

Via

Advertisements

Eine Antwort to “Googles neue Analytics Strategie”

  1. Es ist unwahrscheinlich, dass Google dadurch jegliche Keywordanalyse unterbinden möchte und wird. Ich bin sicher, Google wird eine Alternative bieten (und nicht GA), über die Betreiber die Keywords der Besucher analysieren können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: